Abonnieren

Liebes BLOG Tagebuch!

Man sagt:
Was wir wissen, ist ein Tropfen, was wir nicht wissen, ist ein Ozean.
(von Isaac Newton oder aus Dark)

Ich muss heute also noch sehr viel trinken. 😉

Diese Seite benutzt KEINE Cookies! Wozu auch?
Hier geht es NICHT um Browser-Kekse, Werbung und Spionage, SONDERN um Programmierung, Hardware, Software und was mir sonst noch so passiert ist, damit ich in 10 bis 20 Jahren eine Erinnerungshilfe an meine momentanen Erlebnisse parat habe.

Was bisher geschah:


Windows on ARM: APCSILMIC Dot 1 Mini PC

Mit dem Dot 1 Mini PC von APCSILMIC ist nun ein alter Traum von mir endlich in Erfüllung gegangen:

Ein günstiger ARM64 PC mit Windows 11 Support für unter 300 Euro ist auf dem Markt!

Und das Teil ist echt genial, denn mit Windows 11 ARM64 hat man nun ein Betriebssystem, das alles ausführen kann. x86, x64, ARM32 und ARM64 Windows Binaries, sowie WSL Linux.

» Ganzen Beitrag lesen

Linux hasst static binaries

Ich staune immer wieder darüber, wie etwas so “einfaches” wie statisch Abhängigkeiten unter Linux so schwer bzw. unmöglich gemacht werden.

Denn eigentlich sind Programme mit dem Compiler Flag -static etwas ganz Tolles … denn sie laufen unter jedem Linux-System (naja, zumindest unter vielen davon) ohne dass man Bibliotheken nachinstallieren muss.

… doch dann fangen die Probleme an.

» Ganzen Beitrag lesen

printf() Marke Eigenbau

Und Schuld hat libsupc++

… dass ich jetzt auch noch printf() und seine Freunde nachbauen darf.

Und so beginnt ein weiterer Tag meiner Reise ins EFI-Land.

» Ganzen Beitrag lesen

Erdbeeren++

Neben Schokolade sind Erdbeeren schon seit eh und je eine meiner Schwächen. Tatsächlich verbinde ich damit aber viele schöne Erinnerungen an meine Kindheit.

Und obwohl die Preise für das schmackhafte Obst nicht gerade niedrig sind, fällt es mir schwer am Supermarkt vorbei zu gehen ohne eine Schale mitzunehmen.

» Ganzen Beitrag lesen

Kein Safe-Bool Idiom?

Das Safe-Bool Idiom wurde früher jedem eingetrichert, der daran dachte eigene Smart-Pointer Strukturen zu bilden.

Doch plötzlich, mit dem Aufkommen von C++11 und seinen Nachfolgern, verschwand dieses Mysterium wieder …

» Ganzen Beitrag lesen

5.25 Floppy Disks

5.25 Zoll Disketten sind die ältesten Computer-Medien, die ich besitze. Und aus gegebenem Anlass hatte ich (nach 20 Jahren) wieder mal Lust und Laune, meinen alten Rechner mit IDE und Diskettenanschlüssen zu aktivieren und meine 5.25er durchzuprobieren.

» Ganzen Beitrag lesen

Windows User-Mode Scheduling entfernt

Tja, einen offenen Punkt auf meiner Liste kann ich jetzt unerledigt abhaken: nämlich die Ums-APIs, die mit Windows 7 eingeführt wurden.

Denn mit der Einführung von Windows 11 sind diese Funktionen beinhart entfernt worden, bzw. zu ERROR_NOT_SUPPORTED degradiert worden.

» Ganzen Beitrag lesen

M.2 SSD 2242 Adapter zu 2280

Ein Betriebssystem ist einfach zu wenig … doch mit 250 GB wird es dann eng.
Und so wollte ich heute meinem Laptop eine andere SSD verpassen.

Doch der war nur auf M.2 SSDs mit der Größe 2280 (also 80 mm Länge) ausgelegt, ich hatte aber nur eine mit Größe 2242 (also 42 mm Länge) in der Schublade.

Welch Glück, dass ein 3D Drucker das Problem sofort lösen kann.

» Ganzen Beitrag lesen

operator<()

Jahre code ich herum, und dann passieren mir so unglaublich dumme Anfängerfehler, wie ein falsch implementierter operator<(). (C++ Operator overloading)

Und das Schlimme ist, dass man das nicht immer gleich mitbekommt, wenn plötzlich ganz andere Codes anfangen zu bocken.

Es wird also Zeit, das Thema zu “wiederholen” … so lange bis auch ich es richtig mache.

» Ganzen Beitrag lesen

dlopen(NULL, 0)

Da Linux Distributionen hart daran arbeiten zu einander so inkompatibel wie möglich zu sein, suchte ich nach Strategien, wie man ohne Plattform-spezifische Linkereien so viel möglich an Features erhalten kann.

Aber um zu wissen, was einem überhaupt fehlt, muss man erst mal wissen, was man schon hat … und hier kommt dlopen ins Spiel.

» Ganzen Beitrag lesen

WinCE Patches

Mit jeder Plattform gibt es Probleme in Sachen Kompatibilität, aber mit keiner gibt es so viel wie mit Windows CE.

Und vermutlich beschäftigte ich mich genau deshalb immer wieder mit dieser eigentlich schon ausgestorbenen Umgebung, denn:

Ich liebe die Herausforderung.

» Ganzen Beitrag lesen

Picard, Moon Knight, Strange und Strange New Worlds

Also, diese Woche hatte es so was von in sich: Zwei Serienstaffeln endeten, eine startete und ein neuer Blockbuster läuft im Kino:

So viel Stress hatte ich schon lange nicht mehr …

» Ganzen Beitrag lesen

Weisheit ohne Zahn

Dass ich die beste Zahnchirurgin aller Zeiten erwischte hatte, war mir klar, als sie bei der Vorsprechung den Satz einleitete mit:

Sie sind ja jetzt schon ein bisschen über dem Teenager-Alter …

um mich dann vorzuwarnen:

… da wird die Entfernung des Weisheitszahns ein bisschen länger dauern.

Jetzt ist er draußen, und mir gehts trotzdem (noch) gut.

» Ganzen Beitrag lesen

Keyboards

Und wieder sind 40 Euro sinnlos verbrannt, weil ich nicht genau genug aufgepasst habe.
Aber wieso ist es heute notwendig aufzupassen, dass eine Tastatur auch alle üblichen Tasten hat?

Denn früher gab es Standards … heute gibt es jedoch Chaos.

» Ganzen Beitrag lesen

MSVC's verbockter C11-Support

Aus meiner Sicht sollte jedes OS und jeder Compiler so funktionieren:

Die wichtigsten OS Features sind durch die C Standard Bibliothek abgebildet. Und die C++ Implementierung baut genau auf diesen C Standard auf.

Microsoft hingegen pfiff bis 2020 auf den C Standard und baute langsamst nur C++11 und C++14 ein.

Doch tief versteckt im Wald, findet man seit 2017 den Header thr/xthreads.h

» Ganzen Beitrag lesen


Meine Dokus über:
 
Weitere externe Links zu:
Alle extern verlinkten Webseiten stehen nicht in Zusammenhang mit opengate.at.
Für deren Inhalt wird keine Haftung übernommen.



Wenn sich eine triviale Erkenntnis mit Dummheit in der Interpretation paart, dann gibt es in der Regel Kollateralschäden in der Anwendung.
frei zitiert nach A. Van der Bellen
... also dann paaren wir mal eine komplexe Erkenntnis mit Klugheit in der Interpretation!